Wereldband macht Släpstick: Nostalgievarieté und Musikclownerie!

In einer Hommage an die Zeit der Stummfilmära macht die holländische Band Wereldband mit ihrem Programm „Släpstick“ auf anrührende und liebevoll-spielfreudige Weise dem Genre des Stummfilms und seinen unvergesslichen Vertretern wie u.a. Charlie Chaplin größte Ehre.

Fünf niederländische Vollblutmusiker vereinen dabei feinsinnig komödiantisches Spiel und bravouröse Musikalität – und das auf über 100 Instrumenten. Mit ihrer außergewöhnlichen Gabe für Timing & dem richtigen Gespür für Exzentrik versetzten sie das Publikum ins Staunen.

Für die außergewöhnliche Kunstfertigkeit ihrer facettenreichen Show haben die Musiker den begehrten „Spirit of the Fringe Award“ beim internationalen Fringe Festival 2017 gewonnen. In 2019  wurde die Band mit dem Moerser ComedyArts-Preis 2019 ausgezeichnet. (Bild: Jaap Reedijk)

30.11.2021
Festhalle Viersen
Hermann-Hülser-Platz 1
41747 Viersen
https://vierfalt-viersen.de/